5. Mai 2022


Europa-Tage zum Mitmachen!

Wie wichtig ein starkes, unabhängiges und friedliches Europa ist, das erfahren wir im Moment ganz besonders deutlich. Ein starkes Europa braucht Unterstützer*innen. In den nächsten Tagen gibt es überall in Brandenburg und im Netz Möglichkeiten, mitzumachen, mitzudiskutieren und sich zu informieren: Sei dabei!

Schon morgen, am 6.5., geht es lost beim Potsdamer Europafest:

https://www.bbag-ev.de/events/potsdamer-europafest-2022/

Am Samstag, 7.5. treffen sich Europäerinnen und Europäer beim Europatag in Guben/Gubin: Mit Dabei: Katarina Barley, Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments:

https://www.bundesregierung.de/breg-de/suche/feiern-zum-europatag-2022-2029556

Vom 8. bis zum 10. Mai lädt die Doppelstadt Frankfurt (Oder)/Slubice mit der Europa-Universität Viadrina zum Forum Europäischer Städte mit einem großen Wissenschafts-, Gesellschafts- und Kulturprogramm:

https://www.frankfurt-oder.de

Am 11.5. findet ab 18:00 Uhr die Online-Veranstaltung „Perspektiven für Europa“ statt. Mit dabei: Die Europabeauftragte der SPD Brandenburg, Maja Wallstein, die Koordinatorin des S&D-Regionalbüros in Frankfurt (Oder), Marie Glißmann, der Sprecher des Arbeitskreises Europa der SPD Brandenburg, Sebastian Haunstein und die Co-Vorsitzende der Jusos Brandenburg, Lisa-Maria Pridik.

https://fb.me/e/2jqjdZcmg

Weitere Meldungen


Stefan Zierke einstimmig nominiert

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Stefan Zierke wurde am Wochenende von den SPD-Mitgliedern aus seinem Wahlkreis einstimmig als Kandidat für die Bundestagswahl am 26. September 2021 im Wahlkreises 057 (Uckermark – Barnim I) nominiert.


Betriebliche Mitbestimmung ist gelebte Demokratie

In vielen Betrieben in Brandenburg haben die Beschäftigten noch bis zum 31. Mai die Möglichkeit, ihre Interessenvertretung am Arbeitsplatz neu zu wählen. SPD-Landeschef Dietmar Woidke ruft alle Wahlberechtigten dazu auf, die Betriebsratswahlen aktiv zu unterstützen: „Betriebliche Mitbestimmung ist gelebte Demokratie! Eine starke Vertretung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern ist die zentrale Voraussetzung für bessere Arbeitsbedingungen. Die […]


Maja Wallstein im Wahlkreis 064 nominiert

Am Freitag nominierte die Delegierten der SPD-Unterbezirke Cottbus und Spree-Neiße die gebürtige Cottbuserin Maja Wallstein als Direktkandidatin für die Bundestagswahl am 26. September 2021 im Wahlkreises 065 (Cottbus – Spree-Neiße). In einer Delegiertenkonferenz, die angesichts der Corona-Pandemie im Autokino-Format durchgeführt wurde, erhielt die 34-jährige Wissenschaftsmanagerin und zweifache Mutter nach ihrer sehr persönlichen Rede 40 Stimmen […]