5. Mai 2022


Europa-Tage zum Mitmachen!

Wie wichtig ein starkes, unabhängiges und friedliches Europa ist, das erfahren wir im Moment ganz besonders deutlich. Ein starkes Europa braucht Unterstützer*innen. In den nächsten Tagen gibt es überall in Brandenburg und im Netz Möglichkeiten, mitzumachen, mitzudiskutieren und sich zu informieren: Sei dabei!

Schon morgen, am 6.5., geht es lost beim Potsdamer Europafest:

https://www.bbag-ev.de/events/potsdamer-europafest-2022/

Am Samstag, 7.5. treffen sich Europäerinnen und Europäer beim Europatag in Guben/Gubin: Mit Dabei: Katarina Barley, Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments:

https://www.bundesregierung.de/breg-de/suche/feiern-zum-europatag-2022-2029556

Vom 8. bis zum 10. Mai lädt die Doppelstadt Frankfurt (Oder)/Slubice mit der Europa-Universität Viadrina zum Forum Europäischer Städte mit einem großen Wissenschafts-, Gesellschafts- und Kulturprogramm:

https://www.frankfurt-oder.de

Am 11.5. findet ab 18:00 Uhr die Online-Veranstaltung „Perspektiven für Europa“ statt. Mit dabei: Die Europabeauftragte der SPD Brandenburg, Maja Wallstein, die Koordinatorin des S&D-Regionalbüros in Frankfurt (Oder), Marie Glißmann, der Sprecher des Arbeitskreises Europa der SPD Brandenburg, Sebastian Haunstein und die Co-Vorsitzende der Jusos Brandenburg, Lisa-Maria Pridik.

https://fb.me/e/2jqjdZcmg

Weitere Meldungen


Vertrauensarbeit leisten

Der SPD-Landesvorstand fand gestern unter dem Eindruck der aktuellen politischen Ereignisse statt. Die Ministerpräsidenten-Wahl Thüringen hat die politische Landschaft durcheinandergewirbelt. Der SPD-Landesvorstand hat deutlich gemacht, dass der Kampf gegen rechts eine hohe Bedeutung hat. Thüringen war ein unverzeihlicher Fehler, der schnell korrigiert werden muss. Mit dem Rücktritt von Thomas Kemmerich ist ein erster Schritt getan. […]


Dietmar Woidke kandidiert erneut als SPD-Chef

Der SPD-Landesvorsitzende Dietmar Woidke hat auf der gestrigen Sitzung des SPD-Landesvorstandes erklärt, dass er für eine erneute Kandidatur als Vorsitzender der SPD Brandenburg bereitsteht. „Ich würde mich freuen und es würde mich stolz machen, wenn die SPD Brandenburg mich im November als Vorsitzenden wiederwählen würde“, sagte Woidke. Im Landesvorstand wurde die Ankündigung sehr positiv aufgenommen. […]


Brandenburg spannt einen Rettungsschirm

„Wir spannen einen Rettungsschirm für Brandenburg auf, damit die finanziellen Folgen der Corona-Pandemie in Brandenburg nicht zu einer Beschädigung des gesellschaftlichen Lebens führen“, sagt Finanzministerin Katrin Lange (SPD).  500 Millionen Euro will das Land Brandenburg im Nachtragshaushalt bereitstellen, um Folgen durch die Einschränkungen der Corona-Pandemie abzufedern. Finanzministerin Katrin Lange: „Wir wollen als Land finanziell in […]