SPD Brandenburg Logo

Die SPD im Landtag Brandenburg

Menschlich. Mutig. Miteinander.

Die SPD-Fraktion setzt sich für soziale Gerechtigkeit in Brandenburg ein. Die Abgeordneten der Fraktion arbeiten für ein Miteinander in unserem Land. Sie sind davon überzeugt, dass der Erfolg Brandenburgs um Zusammenhalt entstanden ist und Brandenburg nur solidarisch und gemeinsam entwickelt werden kann.

Die Herausforderungen unserer Zeit wollen unsere Abgeordneten mit den Bürgerinnen und Bürgern Brandenburgs gemeinsam gestalten. Deswegen sind sie viel vor Ort unterwegs und immer in Kontakt mit den Menschen: im Wahlkreisbüro, auf Veranstaltungen oder einfach bei einer Begegnung auf der Straße. Sie hören, was vorangebracht werden muss. Unsere Abgeordneten arbeiten für EIN Brandenburg, das sicherer, sozialer, nachhaltiger und gerechter werden soll.

Die SPD-Fraktion im Plenarsaal des Landtages Brandenburg

Die Abgeordneten der SPD-Landtagsfraktion sind alle direkt in den Landtag gewählt worden. Das heißt, sie haben in ihrem Wahlkreis den größten Rückhalt und die meisten Stimmen erhalten. Sie arbeiten in dem Bewusstsein dieser besonderen Verantwortung. Sie erreichen die Abgeordneten aus ihrer Region vor Ort in ihren Wahlkreisbüros. Sprechen Sie die Abgeordneten direkt an, wenn Sie ein Anliegen haben. Für mehr Miteinander! Für Brandenburg.


Erik Stohn, MdL
Foto: Werner Schüring

Unser Fraktionsvorsitzender

Erik Stohn ist Fraktionsvorsitzender. Er wird von den Mitgliedern der Fraktion gewählt. Er bereitet die Sitzungen der Fraktion vor und leitet diese. Erik Stohn sorgt zudem für den Zusammenhalt der Fraktion und informiert die Fraktionsmitglieder regelmäßig zu aktuellen Themen und Debatten. Er vertritt die Positionen der Fraktion nach außen, was jeden Dienstag sichtbar wird in der Pressekonferenz, wo er die Journalistinnen und Journalisten über die Beschlüsse und Diskussionen informiert. Erik Stohn ist zudem medienpolitischer Sprecher seiner Fraktion und vertritt als direkt gewählter Abgeordneter den Wahlkreis 24 im Parlament. Er wurde in Jüterbog geboren und auch heute wohnhaft.



Daniel Keller, MdL
Foto: Werner Schüring

Unser Parlamentarischer Geschäftsführer

Der parlamentarische Geschäftsführer (PGF) gilt als Manager des Alltagsgeschäftes der Fraktion. Im Zusammenspiel mit den anderen PGFs organisiert er die Abläufe der Parlamentsdebatten, kümmert sich um die Anwesenheit der Abgeordneten bei wichtigen Sitzungen und Abstimmungen. Falls der Fraktionsvorsitzende verhindert ist, vertritt er diesen in den Fraktionssitzungen. Daniel Keller ist sport- und gesundheitspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion und vertritt als direkt gewählter Abgeordneter den Wahlkreis 22 im Parlament. Er wurde in Potsdam geboren und lebt dort auch heute.


Zusätzliche Informationen finden sie auf den Internetseiten der SPD-Fraktion im Landtag Brandenburg.