27. Nov 2023


Mit Rückenwind ins Superwahljahr

Der neue Landesvorstand der SPD Brandenburg v.l.n.r.: Kurt Fischer, Melanie Balzer, Marcel Schulz, Simona Koß, Erik Stohn, Maja Wallstein, Frank Steffen, Katrin Lange, Dietmar Woidke, Wiebke Papenbrock, David Kolesnyk, Ines Hübner, Stefan Zierke, Sonja Eichwede, Annemarie Wolff

Mit 90,83% der Delegiertenstimmen wurde der Landesvorsitzende der SPD Brandenburg Dietmar Woidke beim Parteitag am 25. November 2023 wiedergewählt. Die SPD Brandenburg gab ihm in Schönefeld Rückenwind als Spitzenkandidat für die Landtagswahl 2024.

Olaf Scholz und Dietmar Woidke hielten beim Parteitag viel beachtete Reden. Gäste und Pressevertreter*innen füllten neben den 130 Delegierten den Saal. Die Antragsberatung startete mit dem Leitantrag, in dem die SPD Brandenburg Bilanz zog und einen ersten Blick in das anstehende Superwahljahr warf. Zusammen mit den Inhalten, die unsere vier Regionalkonferenzen erarbeitet haben, gibt es ein ganzes Paket voll Vorschlägen und Ideen für die Programmkommission zur Erarbeitung des Regierungsprogrammes 2024-2029 mit ihrem Vorsitzenden Daniel Keller

Als SPD Brandenburg wollen wir erneut das Vertrauen der Wählerinnen und Wählern gewinnen. Wir wollen klarmachen: Brandenburg ist stark, Brandenburg floriert, wir sind Spitzenreiter beim Wirtschaftswachstum und verbessern Bildung, Kultur, Infrastruktur und medizinische Versorgung.
 
Unsere wichtigste Botschaft ist: Diese Entwicklung wird nur weitergehen, wenn die Brandenburgerinnen und Brandenburger 2024 demokratisch wählen, sozial wählen, SPD wählen. Unser Land braucht Stabilität, damit an die aktuell 6% Wirtschaftswachstum angeknüpft werden kann und davon alle Brandenburgerinnen und Brandenburger profitieren können. Mit guten Löhnen und einer starken Gemeinschaft vor Ort in den Städten und Dörfern unseres Landes.

Deshalb war der Parteitag am Samstag kein gewöhnlicher. Er hat die politischen Weichen für Brandenburg und für unsere SPD gestellt.

Auf Youtube kann man sich den gesamten Parteitag ansehen (Externer Link zu Youtube!).

Und hier findet man alle Unterlagen, Anträge, Personalvorschläge und Formalien zum Landesparteitag am 25. November 2023 (Link).

Weitere Meldungen


Stark für Brandenburg!

97% der Stimmen für den Spitzenkandidaten Dietmar Woidke +++++ neues Regierungsprogramm +++++ Landesparteitag und Landesvertreterversammlung in Falkensee „Wir stehen für alles, was unser Leben in Brandenburg sicher, stabil und lebenswert macht. Wir stellen die Weichen Richtung Zukunft!“ Dietmar Woidkes Zuversicht sprang beim Landesparteitag auf die Delegierten über, die ihn mit 97% der Stimmen zum Spitzenkandidat […]


Matthias Platzeck unterstützt Dagmar Ziegler

Matthias Platzeck: „Dagmar Ziegler ist eine Frau mit Herz und Verstand, ein kritischer Geist mit Umsicht und Humor. Seit Jahrzehnten vertritt sie in Land und Bund mit großem Erfolg die Interessen Ostdeutschlands und setzt sich vehement für eine offene und demokratische Gesellschaft ein. Ich arbeite bis heute sehr gern mit ihr zusammen und bin mir […]


Migrant*innen eine Plattform in der SPD Brandenburg geben

"Ich wollte beweisen, dass Einwander*innen auch im politischen Bereich Erfolg haben können", sagt Mohamed Salah Ahmed in einer Videokonferenz des Landesvorstandes der SPD Brandenburg. Er möchte die Mitglieder des Landesvorstands überzeugen, die Arbeitsgemeinschaft für Migration und Vielfalt im SPD-Landesverband Brandenburg zu gründen.