2. Jan 2023


Mit Verlässlichkeit durch schwierige Zeiten

"Die Brandenburgerinnen und Brandenburger setzen auf die Verlässlichkeit der brandenburgischen SPD in diesen schwierigen Zeiten", kommentiert David Kolesnyk, Generalsekretär der SPD Brandenburg die Ergebnisse einer repräsentativen Erhebung im Auftrag des SPD-Landesverbandes zur Landtagswahlabsicht. Die SPD führt die politische Konkurrenz mit 27% an. Es folgen mit 23% AfD, 17% CDU, 7% Bündnis 90/Die Grünen, 9% Die Linke, 5% BVB/Freie Wähler, 6% FDP und 6% Sonstige.

"Wir arbeiten an der Zukunft unseres Landes und machen Brandenburg zur Gewinnerregion. Das ist angesichts der schwierigen Zeiten umso wichtiger. In diesem Jahr 2022 gab es viele wichtige Impulse für Brandenburg. Wir arbeiten weiter daran, dass es im ganzen Land vorangeht", fasst Dietmar Woidke, SPD-Landesvorsitzender, zusammen.

Die Arbeit von Dietmar Woidke bewerten 59% der Befragten mit sehr gut/gut und nur 26% gegenteilig. "Dietmar Woidke führt Brandenburg mit Verlässlichkeit durch schwierige Zeiten. Die Krisenjahre durch Corona und Krieg in Europa bestimmen vieles, doch Dietmar Woidke und die SPD halten Kurs. Der Strukturwandel in der Lausitz mit Bahnwerk und Medizinerausbildung, die Ansiedlung von Tesla in Grünheide, die Zukunftsperspektive für PCK Schwedt sind die Leuchttürme unter vielen Erfolgsmeldungen", so Generalsekretär Kolesnyk angesichts von sozialversicherungspflichtiger Beschäftigung in Brandenburg auf Rekordniveau.

Die repräsentative Erhebung im Auftrag des SPD-Landesverbandes wurde von "pmg - policy matters - Gesellschaft für Politikforschung und Politikberatung" durchgeführt. Es wurden vom 28.11.2022 bis 15.12.2022 1011 Brandenburgerinnen und Brandenburger befragt. Die Befragung erfolgte als Telefon-Online-Mix (TOM).

Weitere Meldungen


Landesvorstand nominiert David Kolesnyk

Auf Vorschlag von Dietmar Woidke hat der SPD-Landesvorstand am Montagabend David Kolesnyk einstimmig als neuen Generalsekretär vorgeschlagen. Der Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Potsdam wird sich am 7. November 2020 auf dem Landesparteitag zur Wahl stellen. Erik Stohn, scheidender Generalsekretär: „Mit David kann die Partei einen kraftvollen und vernetzten Generalsekretär bestimmen. Er ist ein Jurist mit hoher […]


„Zukunftsmissionen für unser Land“

Wie wir morgen leben werden, entscheidet sich jetzt. Und für wichtige Fragen rund um Klimaschutz, Digitalisierung, Mobilität und Gesundheit hat SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz einen Plan vorgelegt: "Zukunftsmissionen für unser Land." Fachleute aus der Wirtschaft, den Gewerkschaften und Umweltverbänden loben den Ansatz.


Das neue Team: Jünger, weiblicher, ostdeutscher

Auf einem außerordentlichen Landesparteitag hat die SPD Brandenburg über den mit CDU und Bündnis 90/Die Grünen ausgehandelten Koalitionsvertrag diskutiert. Nach einer gemeinsamen Debatte stimmte bei nur einer Enthaltung die übergroße Mehrheit für die Annahme des Vertrages. Die SPD hat damit den Weg frei gemacht für eine Rot-Schwarz-Grüne Koalition in Brandenburg. Wenn die CDU auf ihrem […]