Arbeitsgemeinschaften


Jusos Dahme-Spreewald

Arbeitsgemeinschaft der Jungsozialistinnen und Jungsozialisten in der SPD Dahme-Spreewald

 

Die Jungsozialistinnen und Jungsozialisten in der SPD sind im Landkreis Dahme-Spreewald ein wichtiger Bestandteil der Partei. Der Unterbezirk reicht von der Stadtgrenze Berlins mit Gemeinden wie Eichwalde bis in den Tiefen Süden Brandenburgs mit dem einzigartigen Spreewald und den ländlichen Regionen Luckau und Heideblick.

Bei uns engagieren sich Jugendliche und junge Erwachsene sowohl aus dem urbaneren Norden wie auch aus dem ländlicheren Süden. Um den kompletten Unterbezirk gut abzudecken, haben wir im Jahr 2020 unsere erste Doppelspitze gewählt: Lucy-Marie Kuck aus dem Norden des Landkreises und Calvin Kuschke aus dem Süden.

Unsere politische Arbeit ist ebenso breit gefächert wie die Region selbst. Wir engagieren uns in der Kommunalpolitik und darüber hinaus. Gemeinsam wollen wir unsere Themen innerparteilich, aber auch über unsere enge Zusammenarbeit zu Landtags- und Bundestagsabgeordneten in den Vordergrund rücken und Politik aktiv mitgestalten. So sind uns die Themen Verkehr, Bildung und Umweltschutz besonders wichtig. Denn der Landkreis Dahme-Spreewald hat alles: Gut ausgebaute Verkehrsnetze im Norden, aber auch verbesserungswürdige Strukturen des ÖPNV im Süden; eine breite Bildungslandschaft mit Gymnasien, Oberschulen und Hochschulen; eine einzigartige Umwelt, die es zu schützen gilt!

Gemeinsam treffen wir uns alle zwei Wochen zum digitalen Stammtisch – hoffentlich auch bald wieder in Präsenz. Wer Interesse und Zeit hat, ist bei uns jederzeit herzlich willkommen! Hinzukommen gemeinsame Aktionen mit anderen Organisationen und Bündnissen vor Ort.

 

Ansprechpartner*in

Lucy-Marie Kuck, Calvin Kuschke

Vorsitzende

Kontakt

Links

Weitere Arbeitsgruppen